Stop Hate Speech

Häufig gestellte Fragen

General

Was ist Bot Dog?

Bot Dog ist der Algorithmus des Projekts Stop Hate Speech. Bot Dog wird durch unsere Community trainiert und lernt so, Hate Speech in Kommentaren der Medienplattformen und sozialen Netzwerken zu erkennen und zu rapportieren, damit die Community auf die Kommentare reagieren kann und das Internet ein gewaltfreier Raum wird.

Was ist Team Bot Dog?

Team Bot Dog ist der Name unserer Community von Freiwilligen, die im Team gemeinsam mit unserem Algorithmus Bot Dog arbeiten, um online gegen Hate Speech zu kämpfen. Das Team Bot Dog hat zwei Aufgaben: Zum einen wertet es Kommentare aus, um Bot Dog beizubringen, was Hate Speech ist. Wenn Bot Dog hingegen Artikel entdeckt, bei denen die Gefahr von Hate Speech hoch ist, meldet er diese und das Team Bot Dog kann sich dann an Diskussionen beteiligen und Gegenrede (Counter Speech) halten.

Wie funktioniert Bot Dog?

Das Team Bot Dog trainiert Bot Dog mit ihren Bewertungen von Artikeln und Kommentaren. Bot Dog ist also zum einen ein Algorithmus, der aufgrund bereits eingestufter Artikel und Kommentare lernt, was Hate Speech ist. Andererseits ist Bot Dog ein Web-Crawler, der Artikel und Kommentare aus dem Netz holt und einschätzt, ob diese Hate Speech beinhalten oder potentiell noch davon betroffen sein werden. Wenn Bot Dog auf diese Weise Artikel mit Hate Speech findet, zeigt er es der Community an.

Ist die Bekämpfung von Hate Speech nicht eine Form der Zensur? Verstösst Stop Hate Speech gegen das Recht auf freie Meinungsäusserung?

Wir betrachten das Internet als eine Erweiterung des öffentlichen Raums. Deshalb ist es wichtig, dass sich jede Person sicher und legitimiert fühlen kann, ihre Meinung zu sagen. Insbesondere die starke Präsenz von Online Hate Speech treibt diskriminierte Menschen dazu, sich von Plattformen zurückzuziehen und schafft ein Klima, das einer echten demokratischen Diskussion feindlich gegenübersteht. Das Projekt Stop Hate Speech möchte jeden dazu ermutigen, sich an der öffentlichen Debatte im Internet zu beteiligen, um zu zeigen, dass Hate Speech in der Schweiz in der Minderheit ist. Schliesslich ist es wichtig zu betonen, dass die Freiheit einer Person aufhört, wenn sie die Freiheit einer anderen Person beeinträchtigt.


Zum Team Bot Dog


Warum braucht ihr meine persönlichen Informationen?

Als Community ist es sehr wichtig, für uns zu wissen, dass wir mit echten Personen arbeiten (und nicht mit gefälschten Profilen). Darüber hinaus definieren wir gemeinsam, was Hate Speech für die Schweizer Community ist; deshalb wollen wir die Vielfalt unserer Gruppe kennen und fördern. In der Tat wollen wir unseren Algorithmus auf einer möglichst breiten Basis aufbauen. Auf diese Weise erlauben uns deine Informationen, die Vielfalt unserer Community kennenzulernen, was für zukünftige wissenschaftliche Studien sehr nützlich sein wird. Vielen Dank für die Weitergabe deiner echten Daten! Sie werden streng vertraulich bleiben.

Wie werden meine Daten gespeichert? Kann ich sie löschen?

Wir verarbeiten und speichern deine persönlichen Daten nur so lange, wie es für das Projekt Stop Hate Speech notwendig sind und Übereinstimmung mit den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten besteht. Zu Forschungszwecken dürfen deine Daten an Dritte weitergegeben werden. Es werden jedoch nur anonyme Daten übermittelt. Dies bedeutet, Dritte können durch die erhaltenen Daten keine Rückschlüsse auf die Person hinter den Daten ziehen. Das heisst, es werden keine persönlichen Daten über dich an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden, deine Daten werden gelöscht; dies hat jedoch keinen Einfluss auf die bereits erfolgte Verarbeitung der Daten. Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mein Login funktioniert nicht, könnt ihr mir helfen?

Solltest du ein Problem mit deiner Anmeldung oder Registrierung haben, wende dich bitte direkt an stophatespeech@alliancef.ch. Wir werden dir so schnell wie möglich helfen.

Wie speichere ich die Plattform auf dem Startbildschirm des Smartphones, um sie als App zu nutzen?

Apple / iOS:

Appspeichern Apple

Android:

Appspeichern Android

Wie kann ich die Community verlassen?

Wenn du das Team Bot Dog verlassen möchtest und wir alle deine Daten löschen sollen, sende uns bitte eine E-Mail-Anfrage an stophatespeech@alliancef.ch.

Counter Speech

Warum braucht ihr meine Accountdetails der verschiedenen Medien-Plattformen?

Wenn du an der Counter Speech auf verschiedenen Plattformen teilnimmst, muss Bot Dog dein Login kennen, um die Aktionen von Team Bot Dog nachvollziehen zu können. Dies ermöglicht uns einerseits, deine Punkte zu zählen, damit sich dein Bot Dog weiterentwickeln kann. Wir können auch Statistiken über die Wirksamkeit von Hassreden und über die besten Strategien in der Praxis erhalten (weitere Informationen findest du bei unserem Counter Speech Lab). Alle diese Daten werden anonymisiert und nur im Rahmen des Projekts Stop Hate Speech verarbeitet.

Was ist die «Action of the day»? Warum wird ein Artikel in meinem «Bot Dogs Beute» hervorgehoben?

Die «Action of the day» ist der in der Bot Dogs Beute hervorgehobene Artikel. Es handelt sich um einen Artikel mit einem besonders hohen Risiko für Hate Speech, der von unseren Community Managern ausgewählt und hervorgehoben wurde. Auf diese Weise kann sich das Team Bot Dog besonders auf diesen Artikel konzentrieren und gemeinsam daran arbeiten, den Trend bei dem betreffenden Artikel umzukehren. So können wir im Team die Counter Speech halten!

Ich fühle mich nicht wohl beim Posten, habt ihr Tipps? Wo kann ich Hilfe finden?

Sich aktiv an Diskussionen zu beteiligen, ist nicht immer einfach! Antwortete auf die Art und Weise, die dir am angenehmsten ist und übe; es wird mit ein wenig Erfahrung einfacher. Zögere nicht, dich mit Freund/-innen oder anderen Mitgliedern der Community auszutauschen: Gemeinsam wagen wir mehr und haben mehr Spass! Wir bieten dir hier verschiedene Strategien an, die du ausprobieren kannst.

Wir sind auch erreichbar, wenn du einen Fall direkt mit uns besprechen möchtest.

Counter Speech Lab

Was ist das Counter Speech Lab?

In Zusammenarbeit mit der ETH Zürich haben wir das Counter Speech Lab entwickelt, dass dir nach dem Zufallsprinzip eine Strategie vorschlägt, damit wissenschaftlich evaluieret werden kann, welche Counter Speech-Strategien am effektivsten sind und welche Auswirkungen Counter Speech hat.

Warum schlagt ihr spezifische Strategien vor, um auf Hate Speech zu reagieren?

Wir schlagen für jeden Artikel eine zufällige Strategie für Counter Speech vor, damit wir objektiv analysieren können, wie Counter Speech die Diskussionen auf digitalen Plattformen beeinflusst und welche Strategien am besten funktionieren. Wenn du am Counter Speech Lab teilnimmst, trägst du zu äusserst wichtigen wissenschaftlichen Erkenntnissen bei.

Bot Dog trainieren

Was bedeuten die Zahlen auf der «Home»-Seite?

Bewertete Artikel: Dies ist die Anzahl aller Artikel, an welchen das Team Bot Dog (alle Teilnehmer/-innen) gearbeitet hat. Zu einem Artikel kann es mehrere Hate Speech-Kommentare geben.


Bewertete Kommentare: Dies ist die Anzahl aller Kommentare, die von unserem Team Bot Dog bewertet wurden. Jeder dieser Kommentare wird von verschiedenen Personen bewertet.

Anzahl Bewertungen: Dies ist die Gesamtzahl der Bewertungen, die das Team Bot Dog vorgenommen hat.

Anteil Hate Speech: Dies ist der Prozentsatz Hate Speech, welche von Bot Dog online gefunden und als solche von unserer Community bewertet wurden.

Warum habe ich nur den Probelauf zur Verfügung?

Wenn du dich zum ersten Mal im Stop Hate Speech Bewertungs-Tool anmeldest, hast du ein Konto eingerichtet, in dem du ein paar Fragen beantworten musst. Dieses Konto wird so schnell wie möglich von unserem Team geprüft und dann kannst du mit der Bewertung beginnen. Die Prüfung ist obligatorisch, um gefälschte Profile und Trolls zu vermeiden. Sobald du freigeschaltet bist, kannst du mit der Bewertung beginnen. Bis dann kannst du im Probelauf üben.

Ich verstehe den Kontext des Kommentars nicht, was kann ich tun?

Wenn du einen Kommentar bewertest, hast du Zugang zu dem Artikel, in dem der Kommentar gefunden wurde. Dies kann zu einem besseren Verständnis des Kommentars beitragen. Um den Artikel zu lesen, klicke auf den Titel, so erhältst du Zugang zum Text.

Ich bin mir nicht sicher, wie ich die Kommentare bewerten soll, könnet ihr mir helfen? Ist es Hate Speech oder nicht?

Eine Orientierungshilfe, die hilft festzustellen, welche Kommentare hasserfüllt sind findest du hier. Falls du in der Zwischenzeit auf Schwierigkeiten stossen solltest, stehen wir dir mit grosser Freude zur Seite. Kontaktiere uns unter stophatespeech@alliancef.ch.

Wie werden die Bewertungen verwendet? Warum muss ich Kommentare bewerten?

Die Bewertung der Kommentare ermöglicht es unserem Algorithmus (Bot Dog), zu lernen, was Hate Speech für unsere Community ist. Dann wird er in der Lage sein, Hate Speech online zu erkennen und diesen der Community zu melden. Unser Algorithmus beruht auf dem sogenannten Machine Learning, was bedeutet, dass er von der Community lernt, um immer präziser zu werden.

Weitere Fragen?

Für alle weiteren Fragen sind wir unter stophatespeech@alliancef.ch gerne für dich da!